Swing’n’Dance

Swing’n’Dance ist das Programm für Veranstaltungen zu denen gepflegte Tanzmusik gewünscht wird (wie feine Hochzeiten, Jubiläen und kleinere Bälle).

Swing for Fun bittet zum Tanz mit hundertprozentig handgemachter Livemusik.


 

Unser Repertoire umfasst unter anderem: bekannte Swing-, Latin- und Jazz -standards, beliebte Filmmusiken und Liebeslieder,  jazzige Schlager und Balladen, swingige Dixieland-, Blues- und Broadway - Evergreens. Feine Tanzmusik eben!

 

Das heißt, es sind natürlich Foxtrott, Slow- und Disco-Fox, Langsamer und Wiener Walzer, Charleston und Jive (Rock'n'Roll) dabei, wie auch Samba, Rumba, Tango, Cha Cha Cha & Co... übrigens kann man auch zum Bossa Nova bestens „tippen“ oder zu einer Samba Freestyle tanzen … erlaubt ist, was Spaß macht!

 

…und das alles in einer angenehmen Lautstärke, so das sich nichttanzende Gäste Ihren Gesprächen widmen können (keine überdimensionierte Tontechnik).

 

…nicht dabei sind: aktuelle Tagesschlager und Popmusik, Stimmungsmusik, Rock und Country…   Das überlassen wir gerne unseren Kollegen von den Party-Bands.

 

Besetzungsvarianten:  

Trio - (instrumental) Saxophon + Klavier + Kontrabass

Trio - Sängerin/Saxophonistin/Flötistin + Klavier + Kontrabass

Quartett - wie Trio, plus Schlagzeug

 

 

Weiterhin ist eine musikalische Bereicherung durch einen Gitarristen

und / oder zusätzliche Bläser denkbar.

Ihr Geschmack / Budget bestimmt unsere Besetzung.


PDF zum downloaden:

Download
InfoFlyer - Swing'n'Dance / gepflegte Tanzmusik
Swing'n'Dance - Info oK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.8 KB